62° 35' N, 23° 48' E

Lemmenjoki

das goldene Flusstal im Herzen von Finnlands größtem Nationalpark

Über Lemmenjoki

Morgamoja hut at Lemmenjoki

Der Lemmenjoki blickt auf eine lange Geschichte als Goldgräberfluss zurück. Er ist das Herz des größten Nationalparks Finnlands, dessen atemberaubende Landschaft besonders bei Wanderern und Kanufahrern beliebt ist. Im Gebiet leben immer noch Goldgräber. Auf Führungen haben Besucher die Gelegenheit, sich im Goldwaschen zu versuchen. Auf dem Lemmenjoki verkehren täglich traditionelle Flussboote, auf denen man die Landschaft des Nationalparks und die legendären Schürfgebiete entdecken kann. Es gibt unzählige interessante Orte, die einfach zu erreichen sind, u. a. die Ravadas Wasserfälle, der Fjell Joenkielinen und die Farm des „Rentierkönigs“ Kaapin Jouni.

gold nugget

Im größten Nationalpark Finnlands gibt es auch abseits der ausgetretenen Pfade viel zu entdecken. Sie können tagelang durch die Wildnis wandern, die Stille genießen und die Natur von ihrer ursprünglichsten Seite erleben. Das Erlebnis kann nur noch gekrönt werden vom Schauspiel der Polarlichter oder von der Mitternachtssonne.

Der Lemmenjoki ist vom internationalen Flughafen Ivalo und vom Dorf Inari aus erreichbar. Die Straße Nr. 955 verläuft von Inari durch das Dorf Pokka zum Skiresort Levi und Flughafen Kittilä.

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Lemmenjoki

Lemmenjoki at autumn

Nationalpark Lemmenjoki

Lemmenjoki ist der größte Nationalpark Finnlands und gehört überdies zu den größten straßenlosen und unbewohnten Gebieten Europas. Der Fluss Lemmenjoki fließt über 70 km durch den Nationalpark. Dank ausgeschilderter Routen, Schutz- und Miethütten sowie markierter Feuerstellen lassen sich das Flusstal des Lemmenjoki und die umliegende majestätische Fjellnatur wunderbar auf einer Wanderung erkunden.

Auf einem Tagesausflug zum Lemmenjoki kann man authentische lappländische Wildnis und die traditionelle Lebensweise der Goldgräber erleben. Erfahrene, orientierungskundige Wanderer können auch längere Touren durch die faszinierende Natur unternehmen. Erleben Sie die schöne Landschaft an Bord eines Flussboots oder packen Sie etwas Proviant ein und wandern Sie über die gut ausgeschilderten Wege durch das Flusstal und die Fjellnatur.

Ravadas waterfall

Ravadas Wasserfälle

Die Ravadas Wasserfälle oder auf Finnisch Ravadasköngäs zählen zu den schönsten Attraktionen im Nationalpark Lemmenjoki. Ravadasköngäs liegt am Zusammenfluss der Flüsse Lemmenjoki und Ravadasjoki. Die Wasserfälle können zu Fuß über ausgeschilderte Wege oder mit einem Flussboot erreicht werden. In der Nähe der Ravadasköngäs steht eine Schutzhütte zur Verfügung. Die Ravadasköngäs befindet sich in einer Zone mit beschränktem Zugang, d. h. der Aufenthalt abseits der markierten Wege ist verboten.

Kaapin Jouni homestead at Lemmenjoki National Park

Farm von Kaapin Jouni

Die Farm von Kaapin Jouni befindet sich am Nordufer des Sees Sotkajärvi. Sie ist der historische Wohnsitz einer berühmten Samen-Familie. Die Farm wurde im ausgehenden 19. Jahrhundert errichtet und ist seitdem bewohnt. Sie wurde von Antti Juhaninpoika Morottaja (1853-1907) errichtet, der auch Menes-Antti oder Karhu-Antti genannt wurde. Das berühmteste Familienmitglied und der Patriarch der Familie, Jouni Aikio (Kaapin Jouni, 1875-1956), war als „Rentier-König“ bekannt. Er bezog die Farm nach Menes-Antti. Die Farm von Kaapin Jouni wurde im Jahr 2002 von der Regierung gekauft und ist nun Teil des Nationalparks Lemmenjoki. Das letzte Familienmitglied verließ die Farm im Jahre 2004.

Fjell Joenkielinen

Vom Fjell Joenkielinen kann man das Flusstal des Lemmenjoki und die umliegende Landschaft weit überblicken. Auf einem ausgeschilderten Rundweg kann man eine wunderbare Tageswanderung zum Gipfel und durch das Flusstal unternehmen.

Beliebte Aktivitäten in Lemmenjoki

Bleiben Sie in Lemmenjoki

Anreise

Inari-Saariselkä liegt hoch oben im Norden und trotzdem nur wenige Stunden von Südfinnland entfernt. Sie können Lappland auf verschiedenen Wegen erreichen. Oft ist bereits die Anreise ein Erlebnis für sich.

{{ howToGetHere.title }}

Verkehr innerhalb der Region

Denken Sie daran, dass die Entfernungen bei Reisen durch die arktischen Hügel häufig recht weit sind. Genießen Sie die Landschaft, wenn Sie von einem Ziel zum anderen reisen.

Von
nach

Entfernung

  • Mit dem Auto {{carTime.h}}{{carTime.min}}
  • Mit dem Fahrrad {{cyclingTime.h}}{{cyclingTime.min}}