Inari

In Inari können Sie die alte Kultur der Samen und ihre Geschichte entdecken, 

außerdem ist es auch ein toller Ort, um die Nordlichter zu bewundern.

Das Dorf ist am großen und wunderschönen Inarijärvi-See gelegen und ist zugleich die einwohnerstärkste Gemeinde des Bezirks und das wichtigste Kulturzentrum der Samen. Besucher können das vielfältige Veranstaltungsangebot in Inari nutzen, oder bei einem Besuch des Samen-Museums und Naturzentrums Siida die Spuren der alten Kultur dieses Volkes erkunden, wo sie beispielsweise mehr über ihre beeindruckende Handwerkskunst oder die Herdenhaltung von Rentieren erfahren.

Erfahren Sie mehr:

Video über Inari
 Video über das Ijahis Idja Festival

Tätigkeiten

Überprüfen Sie die Aktivitäten
> Erfahren Sie

 

Unterkunft

Erfahren Sie mehr über Unterkünfte
> Erfahren Sie

Essen

Erfahren Sie mehr über Restaurants und Cafés
> Erfahren Sie

Anreise

Inari-Saariselkä liegt im hohen Norden und trotzdem nur wenige Stunden von Südfinnland entfernt.

Mit dem Auto

Erkunden Sie die gesamte Region Inari-Saariselkä völlig unabhängig. Im hohen Norden kennt man keine Eile!

> Weiterlesen

 

 

Mit dem Zug oder Bus

Mit dem Zug gelangen Sie nach Rovaniemi, von wo aus Sie zahlreiche Busverbindungen nach Saariselkä und zu anderen Reisezielen im nördlichen Lappland haben. Mit dem gut ausgebauten öffentlichen Transportnetz kommen Sie sogar bis zum Arktischen Meer!

> Weiterlesen

 

Mit dem Flugzeug

Sie erreichen Ihr Reiseziel von Helsinki aus mit Finnair, im Winter können Sie auch mit Norwegian fliegen.

> Weiterlesen

 

Ort