Der Karhunpesäkivi Bärenhöhlenstein

 

Der Karhunpesäkivi ist ein Findling und liegt in Myössäjärvi, ungefähr 25km nördlich von Ivalo. Der Karhunpesäkivi ist eine Tafone-Felsformation, ähnlich einem Gletschertopf. Er ist der einzige Tafon, der gewandert ist. Der Karhunpesäkivi ist auch der größte, hohle Findling in Finnland. Der Tafone entstand dadurch, dass das Felsinnere langsam durch Wasser und Temperaturschwankungen ausgehöhlt wurde. Die Oberflächenstruktur im Felsinneren erinnert in ihrer Form an Bienenwaben, und entstand dadurch, dass das weichere Gestein um das härtere Gestein herum erodierte.

Der Myössäjärvi-See ist ein weiteres idyllisches Ziel für Wanderer. Dort findet man neben einer beeindruckenden Landschaft auch ein Café.

ERFAHREN SIE MEHR: Myössäjärvi Zeltplatz